Maggio 18, 2022

Italnews

Trova tutti gli ultimi articoli e guarda programmi TV, servizi e podcast relativi all'Italia

Perfekte Olympia-Generalprobe: Straßer gewinnt Schladming-Slalom

“Ski-Löwe” Linus Straßer vom TSV 1860 München erzielte beim Nachtslalom a Schladming sein bestes Saisonresultat. Nach schwierigen Wochen mit Ausfällen und verpassten zweiten Läufen feierte er den dritten Weltcupsieg seiner Karriere.

Schon im ersten Durchgang hatte sich Straßer stark präsentiert, nach eigener Aussage war er aber nicht einmal ganz zufrieden. “Da wäre sicher noch ein bisschen mehr gegangen, vor allem im Steilen war es nicht ganz flüssig”, sagte er da noch.

Kontrolliert und souverän

Im zweiten Durchgang fuhr Straßer dann mit der nötigen Mischung aus Sicherheit und Aggressivität. Er brachte den Durchgang sicher ins Ziel, während die bis dahin vor ihm liegende Konkurrenz patzte. Unter anderem schied der nach dem ersten Durchgang führende Schwede Kristoffer Jakobsen schon am zweiten Tor aus. Von Platz fünf wedelte Straßer mit der sechstbesten Laufzeit zum Sieg.

“Ich habe probiert, mein Ding durchzuziehen, was mir wirklich geil gelungen ist”, sagte der Münchner im Interview mit BR24 Sport, “nur bei mir und meinem Skifahren zu bleiben. Ich genieße das extrem.”

Dritter Weltcupsieg für Straßer

Für Straßer ist es der insgesamt dritte Weltcupsieg der Karriere, der zweite in einem klassischen Einzelrennen. Im Januar 2021 gewann er den Slalom a Zagabria, ebenfalls im Januar, allerdings 2017, siegte er beim City Event a Stoccolma, bei dem ein Parallelrennen ausgetragen wurde.

READ  Olympia: Biden boicotta i Giochi invernali di Pechino