EM 2024: Kylian Mbappé annuncia il rischio infortuni dopo | Gli sport

Date:

Share post:

Benigna Baresi
Benigna Baresi
"Totale drogato di caffè. Ninja della TV. Risolutore di problemi impenitente. Esperto di birra."

Riesen-Rätsel um DEN Stürmer-Star!

Kylian Mbappé (25) verletzte sich beim französischen 1:0-Auftaktsieg bei der EM gegen Österreich schwer, brach sich bei einem Zusammenstoß mit Ösi-Kante Kevin Danso (25) das Nasenbein und sorgte für Sorgenfalten bei allen, die es mit Les Bleus halten.

Jetzt meldet sich Mbappé bei Instagram selbst zu Wort.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram

Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Kylian Mbappé meldet sich mit Risiko-Post zur Verletzung

Auf seinem Instagram-Account postet der neue Real-Star (wechselte diesen Sommer ablösefrei von Paris St. Germain) ein Bild von sich, schreibt dazu: „Ohne Risiken gibt es keine Siege … 💪🏽😄“

Da stellt sich doch postwendend die Frage: Spielt er oder spielt er nicht?

Am Dienstagabend hatte die französische Zeitung „L’Équipe“ noch berichtet, dass Mbappé für das Kracher-Spiel am Freitag gegen Holland (21 Uhr/ARD, Magenta und hier im Live-Ticker) sicher ausfallen würde, bereits zuvor schien sein Einsatz fraglich.

Nach NasenbeinbruchFans fordern DIESE Maske für Mbappé

Quelle: BILD / X@mailsport / Instagram@georginagio / YouTube@ishowspeed

Durch seinen Post schürt der Angreifer bei allen französischen Fans wieder Hoffnung, könnte durch seine Risiko-Anmerkung auf einen möglichen Einsatz anspielen.

Dazu passen auch die Worte seiner Mitspieler. William Saliba (23/FC Arsenal) am Mittwochmittag: „Ich habe Kylian heute Morgen gesehen. Er fühlte sich besser.“ Und Adrien Rabiot (29/Juventus Turin) fügte hinzu: „Als Kapitän hat er eine wichtige Rolle. Ohne ihn ist es hart.“

Mysteriöser Mbappé!

In den Kommentaren tummeln sich die aufgeregten Anhänger, posten reihenweise Bilder der Zeichentrick-Figuren Ninja Turtle. Hintergrund dessen ist Mbappés Spitzname „Donatello“, einem der vier Turtles, mit dem der Ex-PSG-Star eine angeblich Ähnlichkeit haben soll.

Kurios: Per X (früher Twitter) hatte Mbappé gefragt: „Ideen für eine Maske?“. Denn will der Stürmer wieder auf dem Platz stehen, muss er eine Carbon-Maske (wiegt ca. 100 Gramm) tragen, um seine gebrochene Nase zu schützen.

Fest steht nun: Der Kapitän wird direkt nach dem Turnier operiert, um die Knochen wieder zu richten. Und bis dahin? Pokern die Franzosen! Nationaltrainer Didier Deschamps (55): „Offensichtlich war der Aufprall enorm. Das medizinische Team hat alles getan, um die Folgen so weit wie möglich zu lindern.“

Mbappés neuer Risiko-Post sorgt jetzt wieder für neue Hoffnung …

Related articles

Napoli: due morti e 13 feriti dopo il crollo di un balcone a Scampia

Un tragico incidente ha scosso il quartiere di Scampia a Napoli: è crollata la galleria di collegamento, provocando...

Shiloh Jolie, la figlia di Angelina Jolie, vuole eliminare il nome di suo padre Brad Pitt

Cosa accadrà dopo: Shiloh Jolie-Pitt vuole abbandonare il cognome di suo padre Brad Pitt e il mondo intero...

Rughe con l’avanzare dell’età e come accelerano il processo

Prima o poi a tutti verranno le rughe. Molti cercano di combatterlo con uno stile di vita...