Aprile 21, 2024

Italnews

Trova tutti gli ultimi articoli e guarda programmi TV, servizi e podcast relativi all'Italia

Ben Tiwag e Ushi Glass: la pace familiare è all'orizzonte! “Amo mia madre più di ogni altra cosa.” divertimento

Ben Tiwag e Ushi Glass: la pace familiare è all'orizzonte!  “Amo mia madre più di ogni altra cosa.”  divertimento

Es ist ein liebevoller Geburtstagsgruß, garniert mit zwei roten Herzen. So gratulierte Ben Teewag (47) seiner Mama, TV-Ikone Uschi Glas, gerade zum 80. Geburtstag auf Instagram.

Nicht immer war das Mutter-Sohn-Verhältnis so harmonisch wie jetzt. Heute hat Tewaag seine wilden Zeiten und Skandale, für die er 2009/2010 insgesamt 566 Tage im Gefängnis saß, hinter sich gelassen. 2016 gewann er die vierte Staffel von „Promi Big Brother“.

Im exklusiven BILD-Interview spricht er darüber, warum sich sein Verhältnis zu seiner „Mum“ wieder gebessert hat, was er besonders an ihr schätzt und was es mit dem Mantel auf sich hat, den er auf dem Foto zu seinem Geburtstags-Post an Uschi Glas trägt.

Innig: Mutter und Sohn bei einer „Stars Wars“-Kinopremiere im Jahr 2012 in München

Innig: Mutter und Sohn bei einer „Stars Wars“-Kinopremiere im Jahr 2012 in München

Foto: German Select/Getty Images

BILD: Herr Tewaag, wie gut verstehen Sie sich mit Ihrer Mutter?

Ben Tewaag:[–> [–>„Ich liebe meine Mutter über alles. Ich bin älter und reifer geworden und habe mein ausschweifendes Leben hinter mir gelassen. Das ist auch meiner Mutter aufgefallen. Unsere Gespräche sind zukunftsorientiert und drehen sich nicht darum, wer was in der Vergangenheit falsch gemacht hat. Ich versuche jeden Tag an mir zu arbeiten, aber natürlich passieren da manchmal auch Fehler. Aber im Moment bin ich doch sehr glücklich. Auch wenn man sich mal streitet, so ist die Familie doch das Wichtigste im Leben. Und der Kontakt zu meiner Mutter ist derzeit sehr herzlich.“

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram

Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sie haben ihre Mama 2015 zur Oma gemacht.

„Das ist richtig, und mein Sohn hat sie auch zu einer sehr glücklichen Oma gemacht.“

Was schätzen Sie besonders an ihrer Mutter?

„Sie ist eine Kämpferin mit einem unglaublich großen Herzen.“

Was hat es mit dem Mantel auf sich, welchen Sie auf dem Foto in Ihrem Geburtstags-Post tragen und ansprechen?

„Den hat mir meine Mutter mal zu Weihnachten geschenkt. Der Mantel ist mir sozusagen heilig und ich trage ihn immer, wenn sie Geburtstag hat. Es ist mein Feiertags-Mantel.“

Putzig: Der kleine Ben kitzelt seiner Mama im heimischen Garten die Nase mit Blumen. Das Foto entstand 1981

Putzig: Der kleine Ben kitzelt seiner Mama im heimischen Garten die Nase mit Blumen. Das Foto entstand 1981

Foto: picture-alliance/ dpa

Was wünschen Sie Ihrer Mutter zum 80. Geburtstag?

„Ich wünsche meiner ,Mäm‘, wie ich sie nenne, erstens Gesundheit, das Wichtigste im Leben. Und zweitens viel Spaß, also positive Erlebnisse und davon reichlich, das Zweitwichtigste im Leben.“

Ben Tewaag verdient sein Geld als TV-Produzent

Ben Tewaag verdient sein Geld als TV-Produzent

Foto: © Stefan M. Prager