Bayern Monaco: lo rivela un rapporto speciale: i primi trasferimenti sono perfetti! | Gli sport

Date:

Share post:

Benigna Baresi
Benigna Baresi
"Totale drogato di caffè. Ninja della TV. Risolutore di problemi impenitente. Esperto di birra."

Transfer-Doppelschlag für den FC Bayern!

Der deutsche Rekordmeister hat sich die Dienste zweier Offensiv-Talente gesichert und Gibson Nana Adu (16) und Maurice Krattenmacher (18) von der SpVgg Unterhaching verpflichtet.

Das verkündete der börsennotierte Drittligist am Donnerstagabend selbst per Ad-hoc-Meldung.

Damit sind die Talente die ersten beiden Bayern-Transfers nach der Vorstellung von Neu-Trainer Vincent Kompany (38).

  • Aber: Die beiden Jung-Spieler werden nicht sofort zu den Bayern stoßen. Adu wird noch eine weitere Saison auf Leihbasis für die Hachinger spielen.
  • Krattenmacher soll nach tz-Informationen bei Bayerns Kooperationspartner SSV Ulm Spiel-Erfahrung sammeln.

Gibson Nana Adu ist der jüngste Torschütze der Drittliga-Geschichte

Foto: foto2press

Interessant:[–> Krattenmacher war zum Jahreswechsel 2016/17 ausgerechnet aus der Bayern-Jugend zu Unterhaching gekommen.

Maurice Krattermacher (re.) kam aus der Bayern-Jugend zu Unterhaching

Maurice Krattermacher (re.) kam aus der Bayern-Jugend zu Unterhaching

Foto: IMAGO/foto2press

Auch wenn die Juwelen also in diesem Sommer noch nicht bei den Bayern-Profis einsteigen – sie kosten bereits richtig Kohle.

Die Ablösen für die beiden liegen dem Vernehmen nach jeweils im niedrigen einstelligen Millionenbereich. Dazu sollen Boni, wie durch einen Weiterverkauf der Spieler, vereinbart worden sein.

Jochen Sauer, Direktor Nachwuchsentwicklung beim FC Bayern, sieht in den beiden „zwei Spieler mit großer sportlicher Perspektive“.

Sauer weiter: „Beide stehen stellvertretend für die gute Nachwuchsförderung der SpVgg Unterhaching. Wir trauen beiden Spielern zu, dass sie ihren Weg im Profifußball machen.“

Adu und Krattenmacher: Zwei Super-Talente für den FC Bayern

Mit den beiden Youngstern verpflichten die Bayern zwei hoffnungsvolle Talente. Adu feierte in der abgelaufenen Drittliga-Saison sein Profi-Debüt und direkt als jüngster Torschütze Drittliga-Geschichte geschrieben.

Bye Bye, Burnley!Kompanys emotionale Abschiedsrede

Bayern München: Kompanys emotionaler Burnley-Abschied

Quelle: BILD / X@BurnleyOfficial

Ausgebildet wurde das Offensivtalent zunächst bei Mainz 05, kam 2022 dann zu Unterhaching. Bisher absolvierte er zehn Jokereinsätze in der 3. Liga.

Krattenmacher kam aus der Bayern-Jugend nach Unterhaching, avancierte nach anfänglicher Anlaufzeit zum Stammspieler in der vergangenen Saison. Er konnte mit seinen Leistungen immer wieder überzeugen. Mit einem Tor und sechs Assists krönte er seine Saison.

Sauer über Krattenmacher: „Er ist technisch stark, in der Offensive vielseitig und nicht nur torgefährlich, sondern hat auch immer einen guten Blick für seine Nebenspieler.“

Bayerns erste Talent-Transfers in diesem Sommer. Gut möglich, dass sie auch den Sprung zu den Bundesliga-Stars packen.

Related articles

I tedeschi si lamentano dei luoghi di vacanza in Italia

Pagina inizialePanoramastava in piedi: 19 giugno 2024, 19:09Da: Carmen MorwaldPremeredivisoCome l'odore, Palermo non può sfuggire alla sua reputazione...

Le batterie usa e getta diventano superbatterie: scoperta delle proprietà inaspettate del litio

Le batterie al litio, note anche come batterie al litio metallico e diffuse sotto forma di pile a...

Il rapper e il cantante si sono sposati in segreto

Dieci anni dopo la rottura del loro amore, il rapper e il cantante si sono ritrovati. E...

Il telescopio James Webb rivela il segreto di una stella – “Siamo rimasti a bocca aperta”

Home pageLo sappiamostava in piedi: 19 giugno 2024 alle 19:29da: Tanja BannerInsisteDivideDecenni di ricerca e poi una sorpresa:...